Tages-Seminar "OHNE PILZE KEIN WALD"

16.10.2021
Die NoLa Geestenseth lädt ein
zum Tages-Seminar
" OHNE PILZE KEIN WALD "
am SAMSTAG, 16. Oktober 2021 von 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr
im HAUS DER VEREINE am KULTURLANDSCHAFTSGARTEN in Schiffdorf-Geestenseth, Holtackerweg 15.


Tages-Seminar "OHNE PILZE KEIN WALD"

Der Pilzsachverständige, Dr. Peter Krahl, wird in der Natur Artenkunde und ökologische Zusammenhänge vermitteln. Diese Infos werden das Verständnis für die Pilzsystematik, aber auch die Bedeutung und den Nutzen aller Pilze für das jeweilige Ökosystem erklären. Dr. Peter Krahl beginnt mit einer kurzen Einführung, danach fahren wir in den Wald bei Frelsdorfermühlen.
Essbare Pilze können als Sammelgut im eigenen Korb mit nach Hause genommen werden. Die gesammelten Pilze werden gemeinsam mit dem Referenten bestimmt.

Ausstattung für die Exkursion:
wetterfeste Kleidung, kl. Messer, kl. Handspiegel, Lupe, Sitzunterlage, evtl. Bestimmungsbuch

Referent:
Pilzsachverständiger DGfM, Dr. Peter Krahl

Seminargebühr:
für Vereinsmitglieder 20 € p.P.
für alle anderen 25 € p.P. (Die Gebühr wird vor Ort erhoben)

Anmeldungen:
E-Mail: kontakt@kulturlandschaftsgarten.de
Tel.: 04749-103303

Bitte schnell anmelden, der Kurs ist auf 16 Personen begrenzt.
 

Norddeutsche Landschaftspflegeschule Geestenseth e.V.
Kulturlandschaftsgarten: Holtackerweg 15, 27619 Schiffdorf - Geestenseth
Postanschrift: Wollingster Str. 8a, 27619 Schiffdorf-Geestenseth
Tel. 04749-103303
kontakt[a]kulturlandschaftsgarten.de